Hauptvorlesung mit Seminar und Fertigkeitstraining

Im 9. Semester wird Ihnen eine Hauptvorlesung im Wechsel mit anwesenheitspflichtigen Seminaren angeboten. Diese Vorlesungs-/Seminarveranstaltung ist für Sie der rote Faden durch das breitgefächerte Fach Allgemeinmedizin. Durch diese Veranstaltung werden Sie auf die MC-Klausur vorbereitet, die Sie am Ende des 9. Semesters schreiben. Die bestandene Klausur bildet die Grundlage für das Blockpraktikum im 10. Semester. Zusätzlich nehmen Sie an zwei Fertigkeiten-Trainings teil.

UnivIS

 

Prävention und Gesundheitsförderung

Im Querschnittsbereich 10 (QSB10) „Prävention und Gesundheitsförderung“ bieten wir eine Vorlesung zum Thema „Evidenzbasierung der Prävention“ an. In diesem Querschnittsbereich gibt es weiterhin 6 Vorlesungsstunden zum Thema Impfungen sowie den obligatorischen Impfkurs. Impfungen zu verabreichen ist eine wichtige Aufgabe von Hausärztinnen und Hausärzten. Daher empfehlen wir Ihnen sehr, die diesbezüglichen Vorlesungen zu besuchen, da wir deren Inhalte nicht in der Allgemeinmedizinischen Lehre wiederholen können.

UnivIS